In a Forest of Letters

Ausstellung & Rahmenprogramm

In Zeiten außerordentlicher Belastungen, medizinischer Notstände und politischer Unsicherheiten wird der Wunsch nach Rast und Ruhe stark. Der Forest of Letters im CLB bietet eine Arena für diese Wünsche und Sehnsüchte. Der Forest ist eine Gelegenheit für eine spürsinnige Begegnung in Stille.

Am 13., 14. und 15.7.2020 jeweils um 19:00 Uhr finden drei Sonic Talks mit den Künstlerinnen, Autorinnen und Denkerinnen katrinem, Katja Kullmann und Christiane Frohmann statt.

Darüber hinaus wird in Kooperation mit 1:1 CONCERTS eine Reihe von Konzerten für eine/n Musiker*in und eine/n Besucher*in zu hören sein. Die genauen Spielzeiten und Tickets finden sich hier: 1:1 CONCERTS

In a Forest of Letters ist Projekt von Holger Schulze (Sound Studies Lab) in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Nina Backman (Silence Project) und Sven Sappelt (CLB Berlin) .

Details folgen auf www.clb-berlin.de

Die Ausstellung ist geöffnet DI bis SA von 14:00 bis 18:30 Uhr.

Termine

Sa 11.07.2020 | 14:00 Uhr bis So 09.08.2020 | 18:30 Uhr
Eintritt: 
Eintritt frei