The Flying Field

Ausstellung

THE FLYING FIELD ist eine Ausstellungsreihe, welche unterschiedliche künstlerische Positionen der zeitgenössischen abstrakten und konkreten Malerei, Zeichnung und Installation an wechselnden Orten in Berlin präsentiert und auf diesem Gebiet den Austausch zwischen Kunstakteuren und Interessierten aktiv fördert. Initiiert von den Künstlerinnen Sarah Alexander und Anne Schreiber, wird THE FLYING FIELD mit Herzblut und Geschick seit 2015 als unabhängiges künstlerkuratiertes Projekt in immer neuen Konstellationen, die auf den spezifischen Ausstellungsraum reagieren, umgesetzt.

Das CLB freut sich, die vierte Ausgabe dieser vielfältigen Ausstellungsreihe, bestehend aus sechzehn künstlerischen Positionen, im September parallel zur Berlin Art Week zu präsentieren.

mit Sarah Alexander / Melanie Balsam-Parasole / Michael Bause / Antje Blumenstein / Ties ten Bosch / Stephan Ehrenhofer / Verena Freyschmidt / Susanne Jung / Stefanie Kägi / Ryo Kikuchi / Sebastian Lettner / Myriam F. Levy / Christine Löw / John Robertson / Harald Schmitz-Schmelzer / Anne Schreiber.

Vernissage am 22.09.2018 um 19:00 Uhr
Öffnungszeiten unter www.clb-berlin.de

 

Bild und Abbild: Anne Schreiber.

Termine

So 23.09.2018 Uhr (Ganztägig) bis So 30.09.2018 Uhr (Ganztägig)