Bauhaus im AUFBAU HAUS

verschiedene Orte im Aufbau Haus

Ausstellung & Lesung & Summer School & Theater

Buchhandlung Moritzplatz
17.08.2019 19:00 Uhr

Wilfried Lembert. Das Bauhaus in 100 Objekten

Buchvorstellung

Wilfried Lembert nähert sich dem Bahaus auf einem neuen Weg. Er hat 100 noch heute erhältliche Objekte, die in der berühmten Designschule, ihrem Umfeld und ihrem Wirkungskreis entstanden sind, zusammengestellt.

Neben den weltbekannten Stahlrohrmöbelkreationen Marcel Breuers, der Wagenfeld-Leuchte sowie dem Tee-Extraktkännchen von Marianne Brandt gibt es noch vieles zu entdecken. Das Verbindende zwischen diesen 100 Gegenständen ist, dass sie gewissermaßen für sich sprechen: In ihrer Ästhetik, die das Wesentliche hervorbringt, und der reduzierten Formensprache liegt ihre Zeitlosigkeit begründet und macht sie zu bis heute beliebten Designobjekten.

Wilfried Lembert ist, wenn es um Einrichten oder Möbeldesign geht, mit allen Wassern gewaschen. In den frühen 90er Jahren führte an der Hochschule Anhalt Dessau das Fach Designmethodik ein. 1999 gründete er minimum und eröffnete sein erstes Einrichtungsgeschäft im stilwerk. Es folgten zwei weitere Standorte (in Berlin-Mitte und in Kreuzberg). Er ist Herausgeber von Publikationen zum Thema Einrichtungsdesign und Innenarchitektur.

 

beyond bauhaus - prototyping the future

Vom 16. August bis zum 1. September 2019 präsentiert „Deutschland – Land der Ideen“ im Rahmen des 100-jährigen Bauhausjubiläums die 20 internationalen Gewinner des Wettbewerbs „beyond bauhaus – prototyping the future“ in der Galerie CLB Berlin am Moritzplatz.

Wer wissen will, wie die Bauhäusler von heute und morgen die Welt mit ihren Gestaltungskonzepten besser machen, ist herzlich zum Besuch der Ausstellung und des zweiwöchigen Festivals eingeladen.

Die Vernissage findet am 16. August 2019 um 20 Uhr im CLB Berlin statt.

Die Ausstellung "beyond bauhaus - prototyping the future" im CLB Berlin wird von einem vielfältigen Veranstaltungsprogram mit Talks und Workshops begleitet. Alle Gespräche finden statt in der design akademie berlin.

Montag, 19.08.2019, 19 - 21 Uhr
Politik und Design – Über die politische Dimension von Gestaltung
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Friedrich von Borries, Architekt und Designtheoretiker, und Dr. Sven Sappelt, Gründer des CLB Berlin und des Institute for Cultural Governance Informationen und Anmeldung

Dienstag, 20.08.2019, 19 - 21 Uhr
Mensch oder Maschine – Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus?
Gespräch mit Dr. Norbert Koppenhagen, Vice President, Future of Work, SAP SE, Nancy Birkhölzer, Managing Partner der Beratungsagentur IXDS und Steffen Welsch, Chief Innovation Officer, Tandemploy; moderiert von Ute E. Weiland, Geschäftsführerin „Deutschland – Land der Ideen“ Informationen und Anmeldung

Mittwoch, 21.08.2019, 19 - 21 Uhr
How do you want to save the world? – Applied social design in refugee camps and the garbage liberation of the world's oceans
Discussion with Nicole Löser, Institute for Art and Innovation, and Prof. Gilbert Beronneau, design akademie berlin; moderated by Prof. Ralf Kemmer, design akademie berlin Informationen und Anmeldung

Donnerstag, 22.08.2019, 10 - 16 Uhr
Cradle to Cradle – Designkonzept in Practice
Workshop mit Prof. Dr. Michael Braungart rund um das Cradle to Cradle - Designprinzip Informationen und Anmeldung

Samstag, 24.08.2019, 11 - 13 Uhr
Ganz schön stabil! Mit Papier gestalten à la Bauhaus
Workshop für Familien mit der Künstlerin und Illustratorin Doro Petersen rund um den Werkstoff Papier Informationen und Anmeldung

Sonntag, 25.08.2019, 10 - 13 Uhr
Stadt hören – Was der Klang von Städten über deren Charakter verrät
Hörspaziergang mit Sam Auinger, Klangkünstler u.a. an der Berliner Universität der Künste und am Massachusetts Institute of Technology Informationen und Anmeldung

Montag , 26.08.2019, 19 - 21 Uhr
Holz, Bambus, Lehm – Neue, alte Materialien im Einsatz für nachhaltiges Bauen und kollaborative Projekte
Gespräch mit Marine Miroux und Leon Radeljic vom Preisträgerprojekt Healing Garden und Alexander Römer, ConstructLab; moderiert von Dr. Sven Sappelt, Gründer des CLB Berlin und des Institute for Cultural Governance Informationen und Anmeldung

Dienstag, 27.08.2019, 19 - 21 Uhr
Ich hätte da mal eine Idee... Innovation in komplexen Organisationen, Politik und Gesellschaft
Gespräch mit Simone Menne, Managerin und Aufsichtsrätin mehrerer deutscher Großunternehmen wie Lufthansa, BMW, Deutsche Post, u.a. und Ute E. Weiland, Geschäftsführerin "Deutschland - Land der Ideen" Informationen und Anmeldung

Donnerstag, 29.08.2019, 19 - 21 Uhr
Help! My Artificial Intelligence doesn't seem so intelligent! – Some intelligence is better than others
An interview with designer and concept developer David Linderman, IBM iX Innovation Lab, and futurist Martin Wezowski, SAP, about the creation of AI; moderated by Prof. Ralf Kemmer, design akademie berlin Informationen und Anmeldung

 

 

design akademie berlin
14.08.-23.08.2019 Bauhaus Summer School
Im August widmet sich die design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design in Kooperation mit dem Aufbau Haus Berlin ganz dem Bauhaus Jubiläum. In unseren "Summer School"-Kursen verbinden wir die Grundlagen der Bauhauslehre mit aktuellen Designansätzen. Wir loten aus, was Gestalter damals bewegte und heute noch wirkt. Unsere drei Kurse setzen Schwerpunkte in Kommunikationsdesign, Fotografie und dem damals noch nicht Möglichen: Web Development. Jeder Kurs wird von erfahrenden Lehrenden der design akademie berlin geleitet und zertifiziert. Zwischen dem 14. August und 23. August 2019 in Berlin an unseren Kursen mit Topreferenten teilnehmen.

Erleben Sie mit uns das Bauhaus des 21. Jahrhunderts in der internationalen Metropole Berlin! Neben spannenden Workshops bereichern Experten aus der Wirtschafts- und Kulturszene Berlins mit fesselnden Abendvorträgen das Programm. Die Exkursion nach Dessau am Samstag, den 17.08. trägt zu einer ereignisreichen Summer School Erfahrung bei.

1. Kommunikationsdesign:
Visual Solutions! - Bauhaus, design basics and innovative design today - collage, drawing and painting

2. Web Development:
Bauhaus HX Workshop: Digital TinyHouses for homeless persons

3. Fotografie:
Form follows Photography: Creative workshop in fashion and architecture photography

Dauer: 9 Tage
Sprache: Englisch
Kosten: 690€ (pro Kurs und pro Teilnehmer/in)

Fragen und Anmeldungen an Frau Jana Wilkens
E: study@design-akademie-ber...
T: +49. (0)30.616548-165

 

Buchhandlung Moritzplatz
13.04. 19:00 / Christiane Kruse: Das Bauhaus in Weimar, Dessau und Berlin

Das Bauhaus - das sind nicht nur die Ikonen der modernen Architektur und puristische Designklassiker, sondern auch berühmte Avantgardekünstler und exzentrische Studierende, künstlerische Vielfalt und Weltoffenheit, Experimentierfreude, pädagogische Ideale sowie Theater und Konzerte. In den nur vierzehn Jahren seines Bestehens von 1919 bis 1933 entfaltete das Bauhaus seine bis heute anhaltende Faszination. Das Buch stellt die weltbekannten und weniger prominenten Bauhausarchitekturen vor, führt zu den legendären Wirkungsstätten der Schule, den ehemaligen Wohnungen der Bauhäusler und porträtiert prominente Künstlerinnen und Künstler. Es erzählt vom unkonventionellen Leben, Arbeiten und Lernen am Bauhaus, seiner Kreativität und Lebensfreude - von der enthusiastischen Gründungszeit in Weimar, der Phase der Etablierung in Dessau bis zur von den Nazis erzwungenen Auflösung in Berlin 1933.
Dr. Christiane Kruse ist promovierte Kunsthistorikerin. Sie arbeitet als freie Redakteurin und Autorin und hat zahlreiche Bücher zur Berliner Kultur- und Architekturgeschichte veröffentlicht. Zuletzt erschienen in der Edition Braus „Wo sie lebten - Künstler von der Renaissance bis heute" und „Wo die klugen Frauen wohnten. Auf den Spuren berühmter Frauen in Deutschland".

Eintritt: 3,- €, erm. 2,- €

 

 

Termine

Di 01.01.2019 | 08:00 Uhr bis Di 31.12.2019 | 23:45 Uhr