Ueberreuter Verlag

Verlagsporträt

Geschichte
Der Ueberreuter Verlag wurde 1946 in Wien unter dem Namen Carl Ueberreuter Verlag als ein Unternehmen der Familie Salzer gegründet und ist eines der letzten unabhängigen, mittelständischen Unternehmen auf dem deutschen Buchmarkt. Seit 2012 haben das Ueberreuter Kinder- und Jugendbuchprogramm und das Bilderbuch-Imprint Annette Betz ihren Sitz im Aufbau Haus in Berlin-Kreuzberg. Im Januar 2014 wurden die Programme Ueberreuter und Annette Betz von der G&G Verlagsgesellschaft mbH übernommen. Damit verbanden sich der größte Kinderbuchverlag Österreichs und der größte Kinder- & Jugendbuchverlag Berlins miteinander. Eigentümer, Geschäftsführer und Verlagsleiter ist Georg Glöckler. Zur Glöckler-Gruppe zählen neben dem G&G Verlag und dem Ueberreuter Verlag mit dem Bilderbuch-Imprint Annette Betz seit 01.06.2014 auch der Carl Ueberreuter Sachbuchverlag sowie seit 01.06.2015 das Imprint Nilpferd.

Programme
Ueberreuter ist der Verlag für Kinderbücher, Jugendliteratur und Fantastische Welten. Die Kinderkrimi-Reihe „Detektivbüro LasseMaja“, die Monster-Reihe von Erfolgsautor Thomas Brezina und die Erstlesereihe „Leseforscher ABC“ – witzig und temporeich geschrieben sowie originell illustriert – nehmen Rücksicht auf die Leseansprüche von Grundschulkindern und werden erfolgreich zur Leseförderung eingesetzt. Als Autorenverlag setzt Ueberreuter auch auf qualitätsvolle Kinderbücher, die Mädchen und Jungen gleichermaßen begeistern. Unterhaltsamen Lesespaß garantieren die Bücher von Jens Schumacher, Judith Allert, Martin Verg, Thomas Jeier, Andrea Schütze, Sibylle Rieckhoff u.v.a. Fantasy wird bei Ueberreuter seit jeher groß geschrieben. Klassiker wie „Die Chroniken von Narnia“ und „Märchenmond“ von Wolfgang und Heike Hohlbein begeistern seit Jahren junge wie erwachsene Leser. Bücher wie Ela Mangs „Menduria“ und Oliver Schlicks „So kalt wie Eis, so klar wie Glas“ sind am Puls der Zeit und entführen Leser jeden Alters in fantastische Welten. Mit der sehr erfolgreichen „Alaska Wilderness“-Reihe von Christopher Ross – um nur ein Beispiel zu nennen – hat sich Ueberreuter darüber hinaus als Verlag für romantische Abenteuerliteratur einen Namen gemacht. Besonderes Augenmerk liegt im Jugendbuchbereich auf herausragenden literarischen Erzähltalenten und gesellschaftlich relevanten Themen. Von der Presse hochgelobt wurde z.B. „Mit Worten kann ich fliegen“.

Bei Annette Betz erscheinen hochwertig illustrierte und sorgfältig ausgestattete Bilderbücher. Mit ihren kindgemäßen Themen sind sie die idealen Bücher zum Vorlesen und Betrachten und begleiten Kinder vom Kindergarten bis in die Grundschule. 

Ueberreuter Verlag GmbH
Adresse
Prinzenstr. 85 D
10969Berlin
Kontakt
email
phone+49 30 6 52 16 23 10
fax+49 30 6 52 16 23 66
Haus: 
85
Geschoss: OG 3
Hauptzugang: D1