Aufbau Verlag

Gegründet im Jahr 1945 in Berlin soll der Aufbau Verlag nach dem Zusammenbruch Nazideutschlands dem Land mit dem Engagement für jüdische Autoren und Exilschriftsteller und der Herausgabe von Klassikerausgaben geistige Orientierung geben. Zu den wichtigsten Autoren zählen von Beginn an Hans Fallada, Anna Seghers, Lion Feuchtwanger, Egon Erwin Kisch und Erwin Strittmatter. Heute ist der Aufbau Verlag einer der renommiertesten deutschen Literatur- und Sachbuchverlage, der mit internationalen und deutschsprachigen Autoren wie Fred Vargas, Deon Meyer, Donna W. Cross, Armin Mueller-Stahl, Peter Henning und Hansjörg Schertenleib Erfolge feiert.

Aufbau Verlag – mit der Kernmarke aufbau und den Imprints: rütten & loening, aufbau taschenbuch, Blumenbar und aufbau digital.


» Aufbau Verlagsgruppe (pdf)

Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
Adresse
Prinzenstr. 85
10969Berlin
Kontakt
email
phone+49 30 28 39 40
fax+49 30 28 39 41 00
Haus: 
85
Geschoss: OG 4
Hauptzugang: 85